FANDOM


„Auf einer einzigen ebenen und homogenen Fläche, die keine Krümmungen, also keine substantiellen und daher unaufhebbaren Hierarchisierungen kennt, sind die letzten und irreduzierbaren Elemente eines funktionalen Ganzen ausgebreitet, die grundsätzlich ihre Plätze austauschen und alle denkbaren Kombinationen miteinander eingehen können; Mobilität, Austauschbarkeit und Kombinierbarkeit der Atome bürgen für völlige Durchsetzung der funktionellen Gesichtspunkte gegen jede substantialistisch aufgefaßte Größe.“ (Kondylis, Panajotis: Das Politische und der Mensch, S.4)

Der Unterschied des Elemente-Struktur-Konzeptes gegenüber des bürgerlichen Ganzes-Teile-Begriffes ist das Fehlen hierarchischer Ordnung und innerer Beziehung der Bestandteile. „Die Struktur bildet nur die Summe ihrer Elemente.“ (Kondylis, Panajotis: Das Politische und der Mensch, S.153)

Möglich wird „eine unendliche Anzahl von Kombinationen, deren Vielfalt und zugleich Vergänglichkeit eben jeden Substanzgedanken verschwinden und an seiner Stelle bloß funktionale Gesichtspunkte gelten lässt.“ (Kondylis, Panajotis: Das Politische und der Mensch, S.154)

„Alles kann und darf im Prinzip mit allem kombiniert werden, denn alles befindet sich auf derselben Ebene, und es gibt keinen ontologischen Hintergrund, der den Vorrang bestimmter Kombinationen vor anderen sicherstellen würde.“ (Kondylis: Niedergang, S.17)

„Die [bürgerliche] Synthese konnte dadurch aufgelöst werden, dass jeder ihrer Gegner ein jeweils anderes ihrer Elemente aus dem Ganzen herausriß, es autonomisierte und gegen das Ganze richtete, indem er ihm einen ganz anderen Sinn als jenen gab, den es als Bestandteil der ursprünglichen Synthese hatte.“ (Kondylis: Niedergang, S.52)

„Durch diese Angriffe wurde allmählich die Denkfigur herausgebildet, die die bürgerliche abgelöst und den ideologischen Übergang zur Massendemokratie vorbereitet hat. Sie wäre dazu nicht im Stande gewesen, wenn sie nicht Elemente vorweggenommen und adäquat artikuliert hätte, die weitgehend [...] die Gedanken- und Lebenswelt der hochtechnisierten und massiv konsumierenden Massendemokratie bestimmten. Anders gewendet: die innere Heterogenität der Angriffe gegen die bürgerliche Denkfigur entspricht [..] der inneren Homogenität der massendemo-kratischen Gedanken- und Lebenswelt.“(Kondylis: Niedergang, S.53)

„Die Auflösung des substanziellen Kerns der Person in veränderliche Funktionen endet bei der Eliminierung der Person als Person“ (Kondylis: Niedergang, S.83)

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.